Große Königslibelle

PDFDruckenE-Mail

Große Königslibelle (Anax imperator)

Vorkommen: Mai bis September an stehenden Gewässern aller Art. Die Große Königslibelle ist die größte europäische Libellenart. Keine Gefährdung. Erkennungsmerkmale sind unter anderem: Die Brust ist einfarbig grün, auf dem leuchtend hellblauen Hinterleib (Männchen) verläuft oben ein dunkles Längsband. Der Hinterleib der weiblichen Tiere ist weniger leuchtend und grünlich blau. Königslibellen sitzen sehr selten. Die Nacht verbringen sie meist weit oben, wenn möglich auf Bäumen.

Die Große Königslibelle gehört zu den Edellibellen (Aeshnidae)

a_waves_rahmen2koenigslibelle_maennlichkoenigslibelle_maennlich_abgekaempftkoenigslibelle_nahkoenigslibelle_weiblichkoenigslibelle_weiblich2koenigslibelle_weiblich3

Aufnahmeort der Fotos: Rhein-Main-Gebiet / Flörsheim - Weilbach

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 22. Mai 2011 um 20:20 Uhr  

Webdesign

Webdesign und SEO von wallenwein.biz

Webdesign und Suchmaschinenoptimierung

Quick Links

Foto-Urlaub

Foto-Ferien im Ferienhaus Thüringer Wald

Ruhig, naturnah und sehr gut eingerichtet